Imprint  Contact
/

Who we are.                                                                                                                        Close


Kucher& Thusbass       

Is a strategy project cooperation based in Germany run by Lutz Kucher and Alex Thusbass.
Our core focus lies on consumer goods and light electric mobility.

We are brand aficionados, market strategists & entrepreneurs.
Design thinking is our source for innovative ideas. We believe in the strategic
perspective, in the power of staging, and that the best concepts aren‘t worth
much, if they don‘t meet the given cost-, engineering- and distribution
requirements.

We do not believe in static design organizations. We believe in the dynamics of
networking. That is why we are working with a proven network of complimentary
experts around the world: Munich, Salzburg, Vienna, Ljubljana, Shanghai and Boston.

In the past we worked successfully with companies such as Agip Detuschland, Bene, Bosch,
Britax/Römer, Carl Zeiss, Dallmayr, Deutsche Post, Haibike, Hewlett Packard, Kia, Nike,
Nissan, OMV Detuschland, Rowenta, Siemens, Sony, TranzX, Whirlpool and Winora Group.

Awards
if Design, Red Dot, Nominee Designpreis der Bundesrepublik Deutschland, PlusX,
Eurobike Award, BrandNew Award, Design & Innovation Award, Taipeh Cycle Show Award

Get in contact.


What we do.                                                                                                   Close


Focus:
// light electric mobility

// bicycle industry
// consumer goods
// POS & shop

Service portfolio:
// Brand Consulting
// Design Strategy
// Portfolio Strategy
// Brand Language Development



Get in contact.


Get in contact.                                                         Close


Kucher & Thusbass

Prooject Cooperation

Alex Thusbass
Frabertshamerstrasse 9
83123 Amerang
Germany

phone // +49.8075. 91 47 24
mobil // +49.176. 6250 1608
mail // thusbass[at]kucherthusbass.de
web // www.kucherthusbass.de


Lutz Kucher
Mehlweg 7
83487 Marktschellenberg

mobil // +43.664. 45 82 507
phone // +38.641. 30 66 28
mail // kucher[at]kucherthusbass.de
web // www.kucherthusbass.de



What we do.                                                                                                   Close


Core focus:
// light electric mobility

Erstes Serien-eRennrad: Haibike präsentiert das XDURO RACE Schweinfurt, 21.08.2013 – Premiere auf der Eurobike: Erstmals übersetzt Haibike die Philosophie der XDURO Welt auf ein Rennrad. Das XDURO Race ist das erste, serienreife eRacebike auf dem Markt, ausgestattet mit leistungsstarkem 350Watt Bosch Performance Motor, der bis zu einer Geschwindigkeit von 45 km/h unterstützt. Ein speziell designter Rahmen, Reynolds Laufräder, mechanische Scheibenbremsen von Shimano, Schwalbe Road Bereifung und das neue, adaptive Haibike Beleuchtungssystem für eine bessere Raumausleuchtung machen das XDURO RACE zu einem dynamischen Straßenrenner. Bereits auf der Eurobike 2011 präsentierte Haibike eine eRennrad-Studie, den Prototypen eines schnellen S-Pedelecs, erstmals der Öffentlichkeit. "Die Resonanz auf das eRace war damals enorm", erinnert sich Christian Malik, Senior Product Manager von Haibike. "Seit dem Zeitpunkt wollten wir ein echtes Serien-eRennrad auf den Markt bringen. Die Ansprüche an unser Entwicklerteam waren hoch, es sollte ein komplett neues Rad konzipiert werden, mit der typischen XDURO Ready-to-Race Philosophie." Kern des XDURO RACE ist ein neu designter Aluminiumrahmen, der aufgrund seiner Rahmengeometrie allen Anforderungen eines Rennrades gerecht wird. Die völlig neue Rahmenplattform wird mit Hilfe des Hydroforming-Verfahrens gefertigt. Der Bosch Performance Motor, mit 350 Watt Antrieb, unterstützt bis zu einer Geschwindigkeit von 45 km/h. "Erstmals wird der Motor in allen neuen XDURO Modellen komplett vom Rahmen umschlossen", erklärt Ingo Beutner, Haibike Ingenieur. "Von oben schützt ihn das spezielle Gravity Casting Motor-Interface, von unten wird er durch eine abnehmbare SkidPlate vor Schlägen und Beschädigungen bewahrt." Angetrieben wird er von einem leistungsstarken 36 Volt/400 Wh Lithium Inonen Akku. Ein STVZO-zugelassenes, teilintegriertes Beleuchtungssystem komplettieren die Liste der XDURO RACE Innovationen. Die Beleuchtung erfüllt nicht nur alle Vorschriften, sie integriert sich auch hervorragend ins Rahmendesign. Das Haibike eHeadlight LED leuchtet mit einer Kraft von 60 lux jede Straße perfekt aus. Das XDURO RACE rollt auf einer Schwalbe Roadbereifung und auf Reynolds Assault Laufrädern. "Das XDURO RACE ist eines von 37 neuen XDURO Modellen für 2014 und setzt den Endpunkt der Haibike-On-Any-Ground"-Strategie, also der Erschließung aller relevanten Bereiche der ePerformance", erklärt Susanne Puello, Geschäftsführerin der Winora Group. "Ob Mountainbike, Cross Country, All Mountain, Downhill oder Race – in Zukunft wird für all diese Segmente ein entsprechendes XDURO zur Verfügung stehen."